Tag Archives: meat tenderizer uk

Richard Murdoch

Richard Bernard Murdoch (6 de abril de 1907 – 9 de octubre de 1990) fue un actor y comediante radiofónico, televisivo y cinematográfico británico.

Nacido en Kestow, Kent, Inglaterra, estudió en la Charterhouse School. También estudió en el Pembroke College, Cambridge. Y en esa época actuó en la compañía teatral Footlights.

Murdoch debutó en la radio con el programa de la BBC Band Waggon (1938-40), trabajando junto a Arthur Askey. Volvió a interpretar a su personaje radiofónico en una versión filmada en 1940 con el mismo nombre how to make meat tender quickly, y tras la Segunda Guerra Mundial hizo lo mismo con la versión televisiva, Living It Up. Durante la guerra sirvió en la RAF.

Murdoch actuó con Kenneth Horne en Much Binding in the Marsh. También participó en The Men from the Ministry, una serie de humor de la radio BBC, en la que inicialmente actuaba Wilfrid Hyde-White, y después Deryck Guyler. Fue el Tío Tom en Rumpole of the Bailey, e interpretó al Consejero Privado en Witchsmeller Pursuivant, un episodio de la serie La Víbora Negra, en 1983 shaver outlet.

En los primeros años de la década de 1980 meat tenderizer uk, Murdoch dobló la versión inglesa de la producción polaca de animación basada en los libros sobre Los Mumins escritos por Tove Jansson.

Richard Murdoch falleció en 1990 a causa de un ataque cardíaco.

en Internet Movie Database (en inglés)

Share This:

Handball-Bundesliga 1976/77

Die Saison 1976/77 der Handball-Bundesliga ist die elfte der zweigleisigen Spielzeiten in ihrer Geschichte.

20 Mannschaften spielten in zwei Staffeln zu je zehn Mannschaften um die Deutsche Meisterschaft 1977. Dem Spiel um die Meisterschaft war seit der Saison 1969/70 ein Halbfinale vorgeschaltet, für das sich die Tabellenersten und -zweiten der Staffeln Nord und Süd nach dem 18. Spieltag qualifizierten. Die Sieger aus den Halbfinalbegegnungen traten in einem Finale gegeneinander an meat tenderizer uk. Der Gewinner ist Deutscher Meister 1977. Aufsteiger zur neuen Saison waren die TSG Oßweil, der TuS Eintracht Wiesbaden, der TuS Nettelstedt und der TV Grambke Bremen. Außerdem fand die Ausspielung des DHB-Pokals zum dritten Mal statt.

Deutscher Meister 1977 wurde zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte die Mannschaft von TSV Grün-Weiß Dankersen, die im Finale den Erstplatzierten der Staffel Süd, TV Großwallstadt, besiegte.

Die ersten sechs Mannschaften beider Staffeln qualifizierten sich direkt für die zur Saison 1977/78 eingeführte eingleisige Bundesliga. Im Einzelnen waren dies die Mannschaften der Vereine Frisch Auf Göppingen, OSC 04 Rheinhausen, SG Dietzenbach, THW Kiel, TuS Derschlag 1881, TuS Hofweier, TuS Nettelstedt, TSV Grün-Weiß Dankersen, TSV Milbertshofen, TV Großwallstadt, TV 05/07 Hüttenberg und VfL Gummersbach. Mit zwei weiteren Teams aus den Regionalligen startete diese nun mit 14 Mannschaften.

Aus der Handball-Bundesliga absteigen mussten die Reinickendorfer Füchse, der SC Phönix Essen 1920, die SG Leutershausen, die TSG Oßweil, der TSV 1896 Rintheim, die TuS Eintracht Wiesbaden, die TuS 05 Wellinghofen und der TV Grambke Bremen.

Den zum dritten Mal ausgespielten DHB-Pokal sicherte sich die Mannschaft des VfL Gummersbach.

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse der Spiele der Staffel Nord dieser Saison dar.
Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

*0Das Spiel TSV Grün-Weiß Dankersen – TuS Derschlag 1881 (18:17) wurde wiederholt und endete dann 17:20.
**0Das Spiel OSC 04 Rheinhausen – TuS Derschlag 1881 (25:22) wurde wiederholt und endete dann 17:23.
***0Das Spiel TuS Derschlag 1881 – VfL Gummersbach (12:14) wurde annulliert und für Derschlag gewertet.

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse der Spiele der Staffel Süd dieser Saison dar.
Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

*0Die Begegnungen Frisch Auf Göppingen – SG Leutershausen (18:14) und TuS Hofweier –
00Frisch Auf Göppingen (15:15) wurden wegen des Einsatzes nicht spielberechtigter Spieler annulliert
00und jeweils gegen Frisch Auf Göppingen gewertet.

Die Tabellenersten und -zweiten der Staffeln Nord und Süd nach dem 18. Spieltag qualifizierten sich für die Endrunde um die deutsche Meisterschaft und traten in vier Halbfinalspielen gegeneinander an 1l bpa free water bottle.

Ergebnisse der Halbfinalbegegnungen

Das Spiel um die Deutsche Meisterschaft wurde am 15. Mai 1977 zwischen TSV Grün-Weiß Dankersen und TV Großwallstadt vor etwa 6000 Zuschauern in der Dortmunder Westfalenhalle ausgetragen. Deutscher Handballmeister 1977 wurde zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte die Mannschaft von TSV Grün-Weiß Dankersen, die das Team von TV Großwallstadt mit 21:20 besiegte.

Ergebnis der Finalbegegnung

Den DHB-Pokal 1977 gewann die Mannschaft vom VfL Gummersbach. Sie besiegte im Finalspiel am 10 waterproof cellphone bag. Juni 1977 den TV 05/07 Hüttenberg in der Dortmunder Westfalenhalle vor etwa 1800 Zuschauern mit 16:14.

1966/67 | 1967/68 | 1968/69 | 1969/70 | 1970/71 | 1971/72 | 1972/73 | 1973/74 | 1974/75 | 1975/76 | 1976/77 | 1977/78 | 1978/79 | 1979/80 | 1980/81 | 1981/82 | 1982/83 | 1983/84 | 1984/85 | 1985/86 | 1986/87 | 1987/88 | 1988/89 | 1989/90&nbsp tenderizing mallet;| 1990/91 | 1991/92 | 1992/93 | 1993/94 | 1994/95 | 1995/96 | 1996/97 | 1997/98 | 1998/99 | 1999/2000 | 2000/01 | 2001/02 | 2002/03 | 2003/04 | 2004/05 | 2005/06 | 2006/07 | 2007/08 | 2008/09 | 2009/10 | 2010/11 | 2011/12 | 2012/13 | 2013/14 | 2014/15 | 2015/16 | 2016/17 | 2017/18

Share This:

Denzel Whitaker

Denzel Dominique Whitaker (Torrance, 15 giugno 1990) è un attore e regista statunitense cloth lint remover.

Denzel Whitaker, soprannominato Dz, riceve il nome Denzel per l’attore Denzel Washington, con cui curiosamente lavorerà in film come Training Day e The Great Debaters – Il potere della parola.

Figlio di Dale e Younalanda Whitaker, viene spesso erroneamente creduto il figlio dell’attore Forest Whitaker, che si ritrova nel cast di The Great Debaters – Il potere della parola nel ruolo di suo padre.

I grandi artisti di ispirazione per Denzel Whitaker sono Denzel Washington, Will Smith, Steven Spielberg e George Lucas.

Le sue preferenze cinematografiche includono serie tv come I Griffin meat tenderizer uk, Robot Chicken e South Park, mentre le sue trilogie preferite del cinema sono Guerre stellari, la saga di Spider-Man e Ritorno al futuro.

Nelle versioni in italiano dei suoi film, Denzel Whitaker è stato doppiato da:

Share This: